ArtGeneration

DAS-ARTGENERATION-LAND

ARTGENERATION-REGIONEN

ALLGEMEINE-INFORMATIONEN

ARTGENERATION ALT|BAU

ARTGENERATION BAUSYSTEME

ARTGENERATION WERK + WOHNEN

ARTGENERATION HAUS + RAUM

ARTGENERATION-FASSADEN + FARBE

ARTGENERATION-LANDLEBEN

ARTGENERATION-GARTEN-KONZEPTE

ARTGENERATION BUNTHOF PROJEKTE

ARTGENERATION DIGITALE GESUNDHEIT

ENERGIE | TECHNIK | MULTIMEDIA | IT

ARTGENERATION BILDUNG+WIRTSCHAFTl

ARTGENERATION-NETZWERKE

NETZWERK-PARTNER

ASSOZIIERTE-WEBSHOPS

VERBÄNDE---INSTITUTIONEN

IMPRESSUM >>>

SITEMAP

Autonomes Fahren

Autonomes Fahren mit NAVYA Shuttlebussen für ArtGeneration Projekte
NAVYA stellt sein Engagement für neue Technologien in den Dienst der städtischen Mobilität und ihrer Herausforderungen. Indem neue Beförderungsmittel entwickelt und vertrieben werden- autonom, fahrerlos und elektrisch -, revolutioniert NAVYA Tag für Tag die Mobilität in Städten und auf Privatgeländen. Befreite Städte und Privatgelände, in denen sich jeder aufs Neue ganz nach seinen Bedürfnissen und Wünschen reibungslos bewegen kann! Seit 2014 wurden mehr als 110 autonome Shuttlebusse verkauft an  Kunden in 20 Ländern. Von der Projektphase bis zur Inbetriebnahme der Shuttlebusse ist NAVYA für die Kunden da, damit den Fahrgästen eine immer reibungslosere Mobilität bieten können.

Shuttle studio

.

Autonome Fahrzeuge, schon heute Realität
Autonome Fahrzeuge, autonome Shuttlebusse, Roboter-Taxis: Inbetriebnahmen und Testversuche werden in unseren Städten immer zahlreicher. Autonome Fahrzeuge gelten als die kommende Revolution des Verkehrs und erregen ebenso viel Interesse, wie sie Fragen aufwerfen.
Einige Beispiele:

Shuttle rue de Las Vegas

1. Was ist ein autonomer Shuttlebus?
Ein autonomer Shuttlebus ist ein Fahrzeug zur gemeinsamen Beförderung von Passagieren auf dem ersten und dem letzten Kilometer, das ohne Fahrer funktioniert. Die Flotten der autonomen Shuttlebusse können in Städten auf öffentlichen Straßen fahren oder auf einem Privatgelände, um Mitarbeiter/Besucher eines Unternehmens zu befördern.

2. Was ist der erste und der letzte Kilometer?
Der Begriff ”erster und letzter Kilometer“ meint die Entfernung, die zurückgelegt werden muss, um das Netz öffentlicher Verkehrsmittel zu erreichen, oder um nach einer Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum endgültigen Reiseziel zu gelangen. Das ist beispielsweise die Strecke, die ich von meiner Wohnung zum Bahnhof oder der nächsten S-Bahn-Station zurücklege, oder die von meinem Zielbahnhof bis zu meiner Arbeitsstelle führt.

Paros_D+®fense 360

3. Wie funktioniert das?
Ein autonomer Shuttlebus ist mit einem Bordcomputer und einer Vielzahl von Sensoren ausgestattet. Die von autonomen Shuttlebussen verwendeten Sensoren können Kameras, LIDAR-Sensoren, Sensoren eines GPS-Systems und auch Odometrie-Sensoren sein.
Alle diese Sensoren erfassen und modellieren die Umgebung, in dem sich der Shuttlebus bewegt, und senden diese Informationen an den Bordcomputer. Der Bordcomputer des Fahrzeugs konsolidiert und priorisiert diese erhaltenen Daten permanent, um die optimalen Entscheidungen zu treffen.

4. Wie kann eine Flotte autonomer Shuttlebusse in das bestehende ÖPNV-Angebot integriert werden?
Eine Flotte autonomer Shuttlebusse ist wie geschaffen dafür, sich perfekt und ergänzend in das bestehende ÖPNV-Angebot zu integrieren. Sie sorgt für eine Lösung des Mobilitätsproblems auf dem letzten Kilometer: beispielsweise von einem Bahnhof oder einer S-Bahn-Station aus. Durch Flotten autonomer Shuttlebusse lässt sich also die Feingliedrigkeit des Verkehrsnetzes verbessern.
Mithilfe autonomer Shuttlebusse wird das Serviceangebot auf dem ersten und letzten Kilometer verbessert, die Feingliedrigkeit des Verkehrsnetzes erhöht und neue Bereiche abgedeckt.
Weitere Informationen >>>

navya.tech/en/
dreieck
- next
Fotos: ArtGeneration, navya.tech Autonomes Fahren

© ArtGeneration. All rights reserved.       Impressum     Weitere Informationen  mail @ ArtGeneration de

_Artgeneration 22